Haaröl für jeden Haartyp

Wenn Sie nach einem guten Haaröl suchen, dessen Prestige mit der Wirksamkeit Hand in Hand geht, lesen Sie den unteren Text. Die Haarkur Moroccanoil Treatment Original basiert auf den besten marokkanischen Inhaltsstoffen. Die unter Friseuren beliebte Kosmetikmarke erobert Herzen der Frauen aus der ganzen Welt. Erfahren Sie mehr über Moroccanoil Treatment Original. Im Ranking befindet es sich sehr hoch.

Das Haaröl besitzt zwei Versionen im Rahmen des Inhalts: 25 ml oder 100 ml.

Wie wirkt das Haaröl Moroccanoil?

Moroccanoil Treatment Original wirkt wie eine pflegende und verschönernde Haarkur für alle Haartypen. Das Haaröl verleiht den Haarsträhnen einen schönen und gesunden Glanz sowie eine seidige Weichheit. Das Haaröl Moroccanoil kann eine Haarspülung mit Erfolg ersetzen. Es ist außerdem ein gutes Haarstyling-Produkt, dank dem sich die Haare besser und leichter auskämmen, stylen und frisieren lassen. Es garantiert eine gute Festigung der Frisur.

Das Arganöl mit den antioxidativen Eigenschaften hat einen großen Einfluss auf die Gesundheit der Haare. Dank der regelmäßigen Anwendung des Haaröls Moroccanoil Treatment Original werden die Haare glänzend, geschmeidig und stark. Sie sehen außerdem viel jünger aus, weil wir ihnen alle unbedingten Nährstoffe liefern. Das Pflegeöl Moroccanoil Treatment sorgt komplex für Befeuchtung, Ernährung und Verstärkung der Haare. Dank der guten Kondition ist die Frisur schön.

Viele Frauen weisen jedoch darauf hin, dass Moroccanoil Treatment Original keine gute Idee für eine lange Kur ist. Es kann nach einer längeren Zeit die Haare aufgebläht, matt und rau machen – alles durch Silikone in der Zusammensetzung. Das Produkt hat zudem keine intensiv regenerierende Wirkung. Es gibt eher keinen Wow-Effekt, den wir doch von einem so teuren Kosmetikprodukt erwarten.

Welche Pflanzenöle enthält Moroccanoil Treatment Original?

Moroccanoil Treatment Original ist ein ziemlich populären Kosmetikprodukt auf der Basis des Arganöls. Das Haaröl hat eigentlich die Tendenz zur Anwendung des marokkanischen Pflanzenöls im Rahmen der Haarpflege angefangen. Das Arganöl ist das einzige Öl im Inhalt des Kosmetikprodukts. Moroccanoil Treatment Original enthält auch einen Extrakt aus Leinsamen, viele Silikone und Konservierungsmittel.

Was müssen Sie von Moroccanoil wissen?

Formel:
Das Pflegeöl für Haare Moroccanoil ist sehr dünnflüssig und hat eine leicht goldene Farbe. Bei der Anwendung ist die Vorsicht unbedingt, es ist nämlich sehr einfach, mit der Menge des Öls zu übertreiben. Im Set befindet sich aber zum Glück eine Pumpe, mit der ein üblicher Verschluss in jedem Moment ersetzt werden kann. Dank dem Applikator ist es ohne Zweifel leichter, eine angemessene Menge des dünnflüssigen Produkts zu dosieren. Ein großer Vorteil des Öls Moroccanoil Treatment Original ist sein Duft, der besonders angenehm ist.

Verpackung:
Eine Flasche aus dunklem Glas und hellblaue Etiketten sind charakteristische Merkmale des Kosmetikprodukts Moroccanoil Treatment Original. Die dunkle Glasflasche schützt das Öl vor dem Verlust seiner Eigenschaften unter dem Einfluss der Sonne. Natürliche Öle sollten in dunklen Plätzen aufbewahrt werden, deshalb besitzen viele Haaröle dunkle Verpackungen. Eine Glasflasche ist aber immer mit dem Risiko des Zerbrechens verbunden.

Anwendungsweise:
Moroccanoil Treatment wird identisch wie die meisten Haaröle angewendet. Der einzige Unterschied besteht darin, dass es auf gereinigte Haare aufgetragen werden soll. Die Kopfhaut sollte vermieden werden. Beim Auftragen auf feuchte Haare wirkt das Produkt wie eine intensive Haarkur. Bei der Anwendung auf trockene Haarsträhnen garantiert es eine Zähmung der störrischen Haare und nährt die Haarspitzen.

VORTEILE:

  • basiert auf dem Arganöl;
  • kommt in zwei Inhaltsversionen vor;
  • wird von Friseurstylisten empfohlen;
  • pflegt wunderbar die Haare;
  • hat eine leichte Konsistenz;
  • bereitet keine Probleme bei der Anwendung dank der Pumpe;
  • besitzt einen schönen Duft.

NACHTEILE:

  • kostet ohne Zweifel zu viel;
  • enthält nur ein Pflanzenöl;
  • enthält Silikone;
  • hat eine Glasflasche, die einfach zerbricht;
  • kann die Haare bei der zu häufigen Anwendung schädigen;
  • ist sehr dünnflüssig;
  • kann auf die Kopfhaut nicht aufgetragen werden.